Entwicklung Geschäftsfeld

Eine Wärme- oder Kälte-Strategie ist noch schnell einmal auf Papier geschrieben. Doch auf die Umsetzung kommt es an! 

 

Die Gestaltung von effektiven Prozessen, automatisierten Dokumenten sowie unterstützenden Tools ist entscheidend für die spätere Effizienz.

Für den Erfolg am Markt sind das Massengeschäft sowie individuelle Lösungen gleichermassen zu beherrschen und miteinander zu kombinieren.

 

Die Implementierung eines neuen Geschäftsfeldes in ein bestehendes Umfeld oder auch die Optimierung bedürfen viel Empathie und Kommunikation. Atelier Energiezukunft AG hat dieses Fingerspitzen-gefühl, um von der Idee bis zur Personalentwicklung das Geschäftsfeld Wärme/Kälte erfolgreich zu etablieren oder zu optimieren.

01

Strategieentwicklung

Ein neues Geschäftsfeld oder eine Produktidee ist schnell geboren, für eine erfolgreiche Umsetzung bedarf es aber ein paar Überlegungen im Vorfeld. Speziell bei Themen mit infrastrukturellem Charakter wie Fernwärme oder Contracting mit langfristigen Verpflichtungen, sollte das Engagement auf einer fundierten Analyse basieren.

Gerne führen wir Sie strukturiert durch die vielfältigen zu klärenden Themen wie: Ziele und Visionen, Rahmenbedingungen, Chancen und Risiken, Produkt-gestaltung, Markpotential, Mengengerüst, Organisation, Wirtschaftlichkeit…

Unsere unterstützende Erfahrung bewahrt Sie vor Fehlern und verhilft Ihnen zu einer steilen Lernkurve, wodurch Sie Zeit und Geld sparen. Zusätzlich reduziert sich die Entwicklungszeit, sodass Sie möglichst schnell mit erfolgreichen Produkten Kunden gewinnen können.

02

Prozesse und Dokumente

Um ein Geschäftsfeld effizient und effektiv abwickeln zu können, werden durchgängige Prozesse benötigt. Passgenaue Dokumente unterstützen die Arbeit in den einzelnen Prozessschritten und erfüllen verschiedene Funktionen von der Sicherstellung der korrekten Handhabung (Checklisten, Anweisungen etc.) bis zur Gewährleistung von Nachweisfunktionen (Protokolle, Verträge etc.).

Prozesse entwickeln wir immer in Zusammenarbeit mit den ausführenden Personen. Mit dieser Integration binden wir vorhandenes Wissen optimal ein und erreichen eine hohe Akzeptanz für eine schnelle und erfolgreiche Umsetzung. Dies garantiert eine steile Lernkurve und bei den Mitarbeitern Freude an der Arbeit.

Bei den Prozessen sowie der Dokumentenlandschaft können wir auf einen grossen Fundus zurückgreifen und müssen das Rad nicht neu erfinden.

03

Organisation und Strukturen

Für ein erfolgreiches Geschäftsfeld wird neben den Prozessen der Dokumenten- landschaft auch eine strukturierte Organisation benötigt. Das Ziel ist, dass all diese Themen ineinandergreifen und so einen reibungslosen Ablauf ermöglichen.

Bei der Gestaltung der Strukturen ist man meist nicht alleine auf der «grünen Wiese», sondern muss sich an das Bestehende anpassen oder Teile davon übernehmen. Diesen Schnittstellen ist eine spezielle Beachtung zu schenken, damit alle benötigten Informationen den Weg in den Folgeprozess finden.

Aufgrund unserer Gesamtkenntnis können wir Sie aktiv bei der Gestaltung und dem Aufbau von langlebigen Strukturen und einer funktionierenden Organisation unterstützen. Auch können wir temporäre personelle Lücken überbrücken, bis die richtige Person gefunden wurde.

04

Schulung und Coaching

Die strukturierteste Organisation und die effizientesten Prozesse nützen nichts, wenn Sie nicht von kompetenten und motivierten Mitarbeitern getragen werden. Hier kann eine spezifische Schulung sowie ein begleitendes Coaching der ausführenden Mitarbeiter die entsprechende Basis schaffen.

Da es für diese Branche keine genormte Ausbildung auf dem Bildungsmarkt gibt, muss das benötigte Wissen Schritt für Schritt angeeignet werden. Allgemeines Fachwissen kann mittels diversen auf dem Markt angebotenen Kursen erlangt werden. Firmen- und Produktspezifisches Wissen muss jedoch in internen Schulungssequenzen vermittelt werden.

Hier können wir die benötigten Schulungsunterlagen zusammenstellen und  den Mitarbeitern adressatengerecht das noch fehlende Wissen vermitteln. Das anschliessende, begleitende Coaching hilft den Mitarbeitern bei der Anwendung des Geschulten, um möglichst schnell eine eigene Routine zu entwickeln